Ihr Warenkorb
keine Produkte

Liebe Eltern und Großeltern
Hier soll eine Maßtabelle für Kinderhosenträger entstehen.
Da wir selber keine kleinen Kinder mehr haben sind wir dazu auf Ihre Hilfe angewiesen.
Einige hilfsbereite Mütter haben auch schon Ihre Kinder "vermessen" und uns die Größe der Kinder, das ermittelte Längenmaß für die Hosenträger und die Konfektionsgröße mitgeteilt. Sobald wir genug Maße für eine aussagekräftige Tabelle haben, wird diese hier veröffentlicht.

Grundsätzliches:
Hosenträger in H- oder X-Form sind wesentlich besser auf die passende Größe einzustellen als solche in Y-Form.
Bei 3 Clips ist das hintere Band des Hosenträgers in der Länge nicht zu verstellen. Wenn Sie einen Y-Hosenträger auf  "Zuwachs" bestellen, besteht also leicht die Möglichkeit, daß das Rückenstück sehr hoch oder sogar fast im Nacken des Kindes sitzt, was weder schön noch bequem ist.
Bei der H- oder X-Form können Sie das Rückenstück individuell verstellen und so die Größe besser anpassen.

Wie messe ich:
Das passende Maß für den Hosenträger ermitteln Sie, indem Sie vom Rand des vorderen Hosenbundes über die Schulter zum Rand des hinteren Hosenbundes messen, so wie der Hosenträger auch getragen wird.
Falls Sie kein Maßband zur Hand haben, können Sie auch eine Schnur verwenden und die ermittelte Länge an einem Zollstock abmessen.
Angegeben ist immer die maximale Länge.
Haben Sie also ein Maß von z.B. 65 cm ermittelt, benötigen Sie einen Hosenträger von 70 cm Länge.

Aus gegebenem Anlaß:
Bitte bedenken Sie, daß unsere Hosenträger in der Regel nach Ihren Maßangaben speziell für Ihr Kind oder Enkelkind angefertigt werden!
Daher sind wir natürlich nicht begeistert, wenn wir einen Hosenträger versendet haben, der nach unrichtiger Maßangabe gefertigt wurde.
Falls Sie sich mit der Länge unsicher sind rufen Sie uns einfach an und wir versuchen gemeinsam mit Ihnen das passende Maß zu ermitteln.